Dieser Shop ist ausschließlich für Geschäftskunden bestimmt.
Social Networks
Passwort vergessen
Social Networks

HPE 20G Unified Wired-WLAN Module - Erweiterungsmodul1

HPE 20G Unified Wired-WLAN Module - Erweiterungsmodul
HPE 20G Unified Wired-WLAN Module - Erweiterungsmodul
Nicht verfügbar

Hersteller: Hewlett Packard Enterprise

Warengruppe:

Herst.Nr.: JG639A

Art.Nr.: S11915296

802.11a, 802.11b/g/n, für HP A10504, A10508, A10508-V; HPE 10504, 10508, 10508-V, 10512, 7506

  • Wi-Fi Clear Connect: Wi-Fi Clear Connect bietet einen systemweiten Ansatz zur Sicherstellung der WLAN-Zuverlässigkeit durch proaktive Ermittlung der HF-Bedingungen und entsprechende Anpassung über erweitertes Funkressourcenmanagement und Erkennung von bösartigen Aktivitäten. Diese Funktionen optimieren die WLAN-Leistung, indem systemweite Entscheidungen getroffen werden. Diese Funktionen sind in diesem Datenblatt ausführlicher beschrieben.
  • End-to-End-QoS: Das HP 10500/7500 20 G Unified LAN-WLAN-Modul bietet Unterstützung für den Diffserv-Standard und IPv6 QoS; Das QoS DiffServ-Modell umfasst die Klassifizierung von Datenverkehr und die entsprechende Richtlinienerstellung, sodass die sechs Servicegruppen EF, AF1 bis AF4 und BE vollständig integriert werden;
  • Webbasierte Authentifizierung: Bietet eine browserbasierte Umgebung zur Authentifizierung von Clients, die keine Unterstützung für das IEEE 802.1X-Supplicant-System bieten
  • IPv6: IPv6-Host: Ermöglicht die Verwaltung und Implementierung von Controllern im Randbereich des IPv6-Netzwerks. Dual Stack (IPv4 und IPv6): Ermöglicht die Umstellung von IPv4 auf IPv6 durch Unterstützung der Konnektivität für beide Protokolle. MLD Snooping: Leitet IPv6-Multicast-Datenverkehr an die passende Schnittstelle weiter und verhindert damit die Überflutung durch Datenverkehr. IPv6 ACL/QoS: unterstützt ACL und QoS für Datenverkehr im IPv6-Netzwerk.
  • Flexible Weiterleitungsmodi: - Unterstützen sowohl den zentralisierten als auch den verteilten Modus. - Ermöglichen, dass der gesamte drahtlose Datenverkehr mittels zentraler Weiterleitung zur Verarbeitung an das Modul gesendet oder über den verteilten Modus lokal genutzt wird. - Bieten die Aufrechterhaltung von Niederlassungen mit dem verteilten Modus: Wenn APs in Niederlassungen bereitgestellt werden, können authentifizierte Clients daher weiterhin auf lokale Ressourcen zugreifen, falls die Verbindung mit dem Controller unterbrochen wird.
  • Hohe Zuverlässigkeit: Das Modul unterstützt 1+1-, N+1- und N+N-Sicherungen; Die 1+1-Redundanzkonfiguration der Module unterstützt die Ausfallerkennung in weniger als einer Sekunde; APs stellen AP-Modul-Tunneling-Verbindungen mit beiden Modulen her, aber nur die Verbindungen zum aktiven Modul sind aktiv; Wenn das aktive Modul ausfällt, stellt der Heartbeat-Mechanismus zwischen beiden Modulen sicher, dass das Standby-Modul den Ausfall innerhalb von weniger als einer Sekunde erkennt und dann die Zugriffspunkte zum Wechsel auffordert. Die Weiterführung der Services bleibt damit gewährleistet.
  • Einfache Implementierung: Diese drahtlosen Schnittstellenkarten verwenden die Rückwandplatine für die gesamte Netzwerk- und Management-Kommunikation. Externe Stromanschlüsse sind nicht erforderlich.
Details Zubehör Datenblatt Beratung Einkaufswagen

Kompatibilität, passt zu...

HP

A10504, A10508, A10508-V

HPE

10504 Switch Chassis, 10508 Switch Chassis, 10508-V Switch Chassis, 10512 Switch Chassis, 7506
Das HP 10500/7500 20 G Unified LAN-WLAN-Modul bietet Funktionen und Kapazitäten der Unternehmensklasse, hohe Zuverlässigkeit sowie eine beträchtliche Kapazität für die Verarbeitung von Wireless-Daten. Das HP 10500/7500 20 G Unified LAN-WLAN-Modul ermöglicht eine optimierte Benutzersteuerung und -verwaltung, umfassende RF-Verwaltung und Sicherheitsmechanismen, schnelles Roaming, QoS- und IPv4-/IPv6-Funktionen sowie eine leistungsstarke WLAN-Zugriffssteuerung. Konzipiert für den WLAN-Zugriff von Unternehmensnetzwerken, bietet das HP 10500/7500 20 G Unified LAN-WLAN-Modul eine branchenführende WLAN-Lösung für große Unternehmensnetzwerke. Das HP 10500/7500 Unified LAN-WLAN-Modul arbeitet mit HP Zugriffspunkten und kann sehr leicht in Layer-2- oder Layer-3-Netzwerken bereitgestellt werden, ohne bestehende Konfigurationen zu beeinträchtigen.
Produktbeschreibung HPE 20G Unified Wired-WLAN Module - Erweiterungsmodul
Gerätetyp Erweiterungsmodul
Formfaktor Plug-in-Modul
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 15.71 cm x 13.98 cm x 1.57 cm
Gewicht 3.62 kg
Data Link Protocol 802.11a, 802.11b/g/n
Datenübertragungsrate 10 Gbps
Kapazität Maximale Anzahl an Zugriffspunkten: 128
Authentifizierungsprofile: 4000
Maximale Anzahl konfigurierter SSIDs: 512
ACL-Einträge: 32000
Maximale Anzahl an Benutzern: 20000
Größe der MAC-Adresstabelle 24.000 Einträge
Prozessor-Taktfrequenz 950 MHz
RAM 2 GB
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11d, IEEE 802.11g, IEEE 802.1x, IEEE 802.11i, IEEE 802.11h, IEEE 802.11e, IEEE 802.11n
Entwickelt für HP A10504, A10508, A10508-V; HPE 10504 Switch Chassis, 10508 Switch Chassis, 10508-V Switch Chassis, 10512 Switch Chassis, 7506
Alle Preise sind exklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
1Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung